Sendungen 2013

Dezember 2013

In der Dezember Sendung habe ich viele Stimmen aus dem vergangenen Jahr noch einmal in den Ether geschickt. Außerdem gab es ein kleines Interview mit der Russischen Austauschschülerin Alina und drei Hopees haben uns erzählt warum sie in Ausland fahren möchten.
Dann gab es viel Weihnachtsmusik, wie das so in dieser Jahreszeit so üblich ist.

Mit dabei waren

Viele Austauschschüler kommen noch einmal zu Worte.
Mit dabei:
Swantje (Experiment),
Abdu Karem Sane,
Mick Petersmann (AFS),
Jim McGillvray( England),
Vanessa Caliendo (AFS Venezuela),
Lillian Seibert (AFS USA),
Annika Dittmar (Rotary),
Carsten Meineke (AFS),
Regine Munke( YFU),
Ann-Sophie (YFU),
Nicolas Römer (AFS),
Jan Kynast & Sebastian Otto (ASC),
Alina Burkova (AFS),
WeroniKa Samon (AFS Polen),
Ines Lespagnol (AFS Frankreich),
Sina Schidlowski & Hanna Lehrke & Levke Kraetzschmer (AFS).

Here is the Music Player. You need to installl flash player to show this cool thing!

November 2013

In der Sendung hört ihr ein langes Interview mit drei Teilnehmern am Weltwärts-Programm. Die drei, waren mit ASC Göttingen als Freiwilligen Dienstler in Südafrika.
Der ASC (Allgemeiner Sport Club) organisiert für Niedersachsen alle Sport Freiwilligen Dienste im Ausland.

Freiwilligen Dienste sind für jungen Menschen zwischen 18 und 27 Jahren i.d.R. und werden von unterschiedlichen Trägern durchgeführt. Einen großen Anteil an diesen, besonders bei den Auslandsdiensten hat das Weltwärts Programm des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

Sehr begehrt weil es durch Staatliche Subventionen auch zu den günstigen Möglichkeiten gehört für ein Jahr im Ausland tätig zu werden.
Links siehe in der rechten Spalte unter “Meine Links”

Mit dabei waren

Jan Kynast (ASC)
Sebastian Otto (ASC),
Tjark Moldhen (ASC)

 

Here is the Music Player. You need to installl flash player to show this cool thing!

Oktober 2013

Am 16. Oktober ab 19 Uhr dreht sich alles in der Sendung Interkulturelle Begegnungen um unsere Fresh Returnees. Also um die jungen Menschen, die dieses Jahr von ihrem Auslandsaufenthalt zurück gekommen sind.

Ich habe ein wirklich tolles, langes Gespräch mit vier Returnees geführt.

Mit dabei waren:

Ann-Sophie war mit Experiment e.V. im Rahmen des PPP in den USA
Chris war mit Eurovacanes youth exchange gGmbH  in Neuseeland
Nicolas war mit AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. in Peru
Hendrik war auch mit AFS unterwegs aber in Neuseeland

Wir haben über die Vorbereitung genauso gesprochen wie über die Betreuung im Gastland, aber auch über die Wiedereingliederung in Deutschland.
Und natürlich über die Frage warum sollte man ins Ausland gehen, wenn man die Möglichkeit dazu hat.

Also nicht vergessen einzuschalten am 16. Okt. 2013  ab 19 Uhr

auf Radio leinehertz  106.5 oder als Livestream über

leinehertz.de

Here is the Music Player. You need to installl flash player to show this cool thing!

September 2013

In der heutigen Sendung hört ihr Interviews mit Mitarbeitern des Rotary Jugenddienstes

Eine Anmerkung nach dem Interview hat sich ergeben das Rotary Ballhof noch 2 Plätze für Auttauschschüler frei hat. Obwohl die Berwerbungsphase schon lange vorbei ist.

Dem Club sind zwei bereits angenommene Teilnehmer abgesprungen.

Auch ist die Kostenfrage leider erst auch im Nachtrag geklärt worden.

Man kann mit Rotary für ca. 2000 – 2500 € für ein Jahr ins Ausland reisen.

(ohne Gewähr)

 

Außerdem gibt es noch Interviews von der Aktuellen Schüleraustauschmesse aus der Internationalen Schule.

Mit dabei waren:

Dr. Tobias Weltner (Rotary)
Annika Dittmar (Rotary)
Lennart Jörgensen (Rotary)

Uwe Altmann (Messebesucher)
Julia Kloepel (Messebesucher)
Lele & Antonia (Messebesucher)

Musik exklusiv für die Sendung Lillian Seibert (AFS 13 USA)

Here is the Music Player. You need to installl flash player to show this cool thing!

August 2013

In dieser Sendung ging es um das Thema Hosting, drei Familien haben berichtet warum sie gerne einen Austauschschüler aufgenommen haben. bzw. was sich Familie Lange von ihr Rolle als Gastfamilie verspricht.

Aktuell suchen die Austauschorganisationen Gastfamilien. Denn in den nächsten Wochen kommen die ersten  Schüler in die Region und es fehlen noch immer etliche Familien die einen Schüler für ein halbes oder ganzes Jahr bei sich aufnehmen.

Mit dabei waren:

Familie Lange (AFS)
Familie Meinike (AFS)
Fam. Munke (YFU)

Here is the Music Player. You need to installl flash player to show this cool thing!

Juli 2013

Abschied nehmen ist ein Teil der Schüleraustauscherfahrung.

In diesem Fall habe ich einige AFSer und Hopee’s auf ihrer Abschiedsparty interviewt kurz bevor sie zurück in ihre Heimat gereist sind.
Außerdem erzähle ich ein bisschen von meinen Erfahrungen mit dem Schüleraustausch.

Und wir haben wieder Lieder von Lillian Seibert und Simeon Braun gehört.

Und last but not least der Aufruf an GAstfamilien, denn es werden noch viele Familien gesucht. Also, wer sich das vorstellen kann, ganz schnell melden.

Wer war dabei

Weronica Samon (AFS Polen)
Ines Lespagnol (AFS Frankreich)
Catalina Escobar (AFS Chile)
Makena Brock (AFS HGS => USA)
Marco Winter (AFSer =>  Japan)

Swantje (Experiment)
im Hintergrund viele Austauschschüler auf der Abschiedsparty und Billi der zwischendurch bellt.

Lillian Seibert (AFSerin)

Simeon Braun (Gitarre begleitet Lillian)

Here is the Music Player. You need to installl flash player to show this cool thing!

Juni 2013

Thematisch geht es einmal um das Hosting im Schüleraustausch. Denn aktuelle suchen alle Schüleraustauschorganisationen Gastfamilien. Wir hören dazu ein paar Mitarbeiter der verschieden Orgs.

Das Hauptthema für Juni ist aber der Abschied der Gastschüler, und ganz besonders von Lillian Seibert, die ja im vergangen halben Jahr in dieser Sendung ihre Eindrücke über ihr Leben in Hannover mit uns geteilt hat.  Außerdem gibt uns Vanessa Caliendo aus Venezuela  uns einen kleinen Rückblick auf ihre Zeit als AFSerin in Hannover.

Mit dabei waren:

Tabea (YFU)
Swantje (Experiment)
Christiane (AFS)

Vanessa Caliendo (AFSerin)

Lillian Seibert (AFSerin)

Simeon Braun (Gitarre begleitet Lillian)

Here is the Music Player. You need to installl flash player to show this cool thing!

Mai 2013

am 15. Mai um 19 uhr ist es mal wieder so weit, dann heißt es wieder Interkulturelle Begegnungen auf Radio Leinehertz 106.5

Richtig freuen tue ich mich über ein Interview mit Jim McGillivray, einer Schlagzeug Legende, der mit so vielen Bands und Musikern gearbeitet hat, das einem musikalischem Laien wie mir nur die Kinnlade runter klappen kann. Jim erzählt aus seinem Leben die Anfänge seiner Trommelkarriere.

Ein Interview das sich auf jeden Fall lohnt.

Musik dazu gibt es auch natürlich ein Schlagzeug Solo von Jim McGillivray aus der Millennium  Tour mit Epitaph, oder noch unveröffentlichtes Material aus den 80er Jahre das zusammen mit Andy Kammer und Jürgen Kabus aufgenommen wurde.

Ein absolutes Muss für alle Fans der Hannover Musik Szene.

Außerdem habe ich bei den verschiedenen Schüleraustausch Organisationen mal nachgefragt was gerade aktuell anliegt. Welche Bewerbungsfristen einzuhalten sind usw.

Und „Schnief“ es wird das vorletzte „Neues von Lillian“ geben. Denn Anfang  Juli fliegt Lillian zurück in die USA. Aber diesmal berichtet Lillian aus der Schule, und vom Mädchen Chor.

Also auf jeden Fall reinhören!

und wenn noch ein bisschen Zeit bleibt habe ich noch ein Lied von Lillian am Start.

 

Mit dabei im Mai:

Jim McGillivray

Tabea Yobe ( YFU)
Swantje  (Experiment)
Christiane Renz (AFS)

Lillian Seibert (AFS)

(Musiker)

Jürgen Kabus

Andy Kammer

Here is the Music Player. You need to installl flash player to show this cool thing!

April 2013

Als erstes gab es eine etwas längere Gesprächsrunde mit den Austauschschülern von Experiment und AFS. Die Schüler sind inzwischen alle gut 7-8 Monate in Deutschland. Ich wollte von ihnen wissen wie das Leben in Hannover und umzu ihnen so gefällt, aber auch wo sie die größten Unterschiede zu ihrer Heimat sehen. Na einfach anhören.

Dann habe ich mich noch länger mit Ute Röper von Euro Vancances unterhalten. Ute hat mir viel über den gemeinnützigen Verein erzählt. Natürlich auch über die verschiedenen Programme des Vereins.

„Neues von Lillian“ musste dieses mal leider ziemlich kurz gehalten werden, da mir die Zeit davon gelaufen ist, aber wenigstens ein neues Lied hat Lillian für uns gesungen. Eigentlich wollten wir zwei Lieder spielen aber…. die Zeit.

Tja und nicht vergessen am 22.4. ab 19 Uhr im Lister Turm, Hannover veranstaltet AFS Hannover einen Info Abend.

 

 Wer war dabei

Michelle Kirchner aus Virginia USA (Experiment)
Marina Cenedese aus Breda Di Piave Italien (AFS)
Vanessa Caliendo aus Cumana Venezuela (AFS)
Eduardo Martinez Gutierrez aus Morelia Mexico (AFS)
Ines Lespagnol aus Andard Frankreich (AFS)

Ute Röper (Euro Vacances Mitarbeiterin)

Lillian Seibert (AFS Austauschschülerin)

 

*AFS (American Field Service) Interkulturelle Begegnungen e.V.

Here is the Music Player. You need to installl flash player to show this cool thing!

20. März 2013

Im März gibt es einige kurze Interviews und O-Töne rund um das Thema Schüleraustausch. Und da ich bei der Produktion der Sendung eine verstopfte Nase hatte ist der Sprachanteil diesmal etwas geringer.

Aber dafür gibt es im März mal richtig gute Musik, denn endlich habe ich Zeit auch mal lange Stücke zu spielen.

The Ballad of Hollis Brown von Nazareth (9’11″), oder Have you ever loved a women von Eric Clapton (7’50″) aber auch so Lieder wie Lillian Seiberts Daisy a Day das ich letzten Monat zum ersten mal gespielt hatte und so viel Nachfragen wegen des Liedes hatte, das ich Lillian auch im März wieder im Programm habe.

Also lasst euch überraschen, was es zu hören gibt.

Wer war dabei

Ilse Brehm (Ehramtl. Mitarbeiterin AFS)
Wiepke Waßmann (ehramtl. Mitarbeiterin Experiment)
Mick Petersmann (Geschäftsführer AFS)
Tabea Renke (Euro Vacances 2011/12)
Julia Drujan (Taste 2011/12)
Sarah Großmann (Gastschwester AFS)
Ulrike Kaneida (Gastmutter AFS)
Swantje  (ehramtl. Mitarbeiterin Experiment)
Lillian Seibert (AFS Austauschschülerin)

*AFS (American Field Service) Interkulturelle Begegnungen e.V.

Here is the Music Player. You need to installl flash player to show this cool thing!

20. Februar 2013

Die Februar Sendung hat viel Spaß gemacht. Auch wenn das Interview mit dem Geschäftsführer des Freundeskreis Tambacounda, Abdou Karim Sanè noch viel länger war, als ich es hier senden konnte, hat es viel Spaß gemacht mal nicht nur „Schüleraustausch“ im Programm zu haben.

Und dann war da noch die Lillian. Zum ersten Mal habe ich Musik aufgenommen. Das war eine ziemliche Herausforderung, so im Wohnzimmer. Hat riesigen Spaß gemacht und auch an dieser Stelle meinen Dank an Lillian.

Die JuBi Reportage musste dann ganz schnell gehen, da die Sendung Interkulturelle Begegnungen vorproduziert wird, und am Sonntag abgegeben werden musste, die Messe aber erst am Samstag war. Hat aber alles geklappt.

Und dann was höre ich da am Mittwoch? Wie groß ist eigentlich die Chance, dass in der Sendung vor meiner “ Blue Knights“ das selbe Lied gespielt wird? Und dann auch noch als letztes. Naja, so hat Blue knights mit Riders on the Storm aufgehört und ich habe meine Sendung damit begonnen.
Sh…. happens!

Jetzt noch mal zu Schüleraustausch.Ich weiß dass wenigstes der AFS zur Zeit noch dringend Gastfamilien sucht, also wenn ihr euch das vorstellen könnt, dann meldet euch einfach beim AFS.de oder unter

040 399 222 0

So viel dazu

Ausserdem gab es im Februar noch Reportagen über

Roxanne de Bastion
Einfach Schnickschnack

Euer
robert

 

Here is the Music Player. You need to installl flash player to show this cool thing!

 Wer war dabei

Abdou Karim Sanè (Freundeskreis Tambacounda)

Lillian Seibert (AFS Austauschschülerin)

Besucher der Jugend & Bildungsmesse

*AFS (American Field Service) Interkulturelle Begegnungen e.V.

16. Januar 2013

Am Mittwoch habe ich Interviews mit Ethel Chvarria aus Honduras und ihrer Gastfamilie Carola, Chriatian ud Sandra Grossmann geführt.

Außerdem gab es ein Telefoninterview mit dem Pressesprecher von Weltweiser Jens Hirschfeld und last but not least

Neues von Lillian

Wer war denn nun dabei?

Ethel Chavarria (Austauschschülerin AFS Honduras)
Carola Großmann (Gastmutter)
Christian Großmann (Gastvater)
Sandra Großmann (Gastschwester)

Jens Hirschfeld (Weltweiser Pressesprecher)

Lillian Seibert (Austauschschülerin AFS / PPP)

 

*
AFS- AFS Interkulturelle Begenungen

Here is the Music Player. You need to installl flash player to show this cool thing!